Betreutes Wohnen für Jugendliche

In Kooperation mit der firmaris gGmbH können wir auch für Jugendliche und junge Erwachsene das Betreute Wohnen anbieten. Als Wohnformen sind sowohl das Betreute Jugendwohnen in einer Jugendwohngemeinschaft, als auch das Betreute Einzelwohnen möglich. Wir bieten hörgeschädigten Jugendlichen ein flexibles, bedarfsgerechtes Unterstützungsangebot, das sich an ihrer Lebenswelt orientiert und ihre persönlichen Ressourcen fördert. Für die hörgeschädigten Bewohner-innen stehen Ansprechpartner mit guten Gebärdensprachkenntnissen zur Verfügung. Arbeitsinhalte können sein:

  • Aufbau einer Tagesstruktur
  • praktisches Alltagstraining
  • Umgang mit Geld
  • Soziale Kontakte, Freizeitgestaltung
  • Berufsorientierung
  • 24-Stunden Notfallsystem